Gefundene Angebote

Alzheimer- und Demenzkranken Gesellschaft Rüsselsheim e. V.

- Beratung zum Thema Demenz - Angehörigenschulungen zum Thema Demenz (präsenz,digital) - Gesprächskreise für Angehörige von Menschen mit Demenz - Entlastungsangebote (stundenweise Betreuung zu Hause, Gruppenbetreuungen) u.v.m.

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Rüsselsheim (Das Angebot steht auch Menschen aus anderen Landkreisen zur Verfügung)

Telefon

06142 / 210 373 (Hinterlassen Sie uns gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.)

Sprechzeiten

Montag bis Freitag 8.00 bis 16.00 Uhr (und nach Vereinbarung)

Schwerpunkte

Demenz

Qualifikation der Betreuenden

In der Beratungsstelle arbeiten Fachkräfte mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Demenz. Die ehrenamtlich Helfenden werden durch den Verein für die Arbeit mit Menschen mit Demenz ausgebildet.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Beratungsstelle für ältere Menschen im Südkreis Riedstadt/ Stiftung Soziale Gemeinschaft Riedstadt

Beratungsstelle für ältere Menschen im Südkreis Riedstadt. Das Angebot der richtet sich an Menschen im Älterwerden, bei Krankheit, Behinderung und im Pflegefall und an deren Angehörige. Anfragen können auch per E-Mail an info@stiftung-riedstadt.de gerichtet werden.

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Riedstadt

Telefon

06158 - 2579

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 9-13 Uhr und nach Vereinbarung

Schwerpunkte

Telefonische Beratung, Gestaltung von Hilfen im Pflegefall, Beratung und Entlastung der pflegenden Angehörigen, Beratung zum Thema Demenzerkrankung und Umgang

Qualifikation der Betreuenden

Qualifizierte Berater*innen aus Pflege und Sozialpädagogik

Sprachen

Deutsch, Englisch

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Kreises Groß-Gerau

- Erziehungs- und Familienberatung - Trennungs- und Scheidungsberatung - Lotsenfunktion im Netz der Frühen Hilfen für 0-3 Jährige

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Groß-Gerau

Telefon

06152 - 7898

Sprechzeiten

Montags bis Donnerstags 8.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 16.00 Uhr Freitags 8.00 bis 13.00 Uhr

Schwerpunkte

- Erziehungs- und Familienberatung - Trennungs- und Scheidungsberatung - Lotsenfunktion im Netz der Frühen Hilfen für 0-3 Jährige

Qualifikation der Betreuenden

Multiprofessionelles Team aus Pädagogik, Psychologie und Sozialpädagogik

Sprachen

Deutsch, Englisch

Caritasverband Offenbach e.V. Beratung im Kreis Groß-Gerau

Beratungen an verschiedenen Standorten (Rüsselsheim, Kelsterbach, Ginsheim-Gustavsburg, Gernsheim und Büttelborn) im Kreis Groß-Gerau zu folgenden Themen:  Allgemeine Lebensberatung,  Erziehungs- und Eheberatung, Familienberatung, Lotsenfunktion im Netz der Frühen Hilfen für 0-3 Jährige  Schwangerenberatung,  Geflüchtetenberatung, kommunale Sozialarbeit  Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer,  Integrierte Jugend-, Drogen- und Suchtberatung, dazugehörende Schuldnerberatung sowie Suchtprävention  Gemeinwesenarbeit  Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle  Betreuungsverein

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Rüsselsheim, Kelsterbach, Ginsheim-Gustavsburg, Büttelborn und Gernsheim

Telefon

06142/40967-0 und 069/2000044-0

Sprechzeiten

9:00 - 16:30 Uhr und nach Terminvereinbarung

Schwerpunkte

Allgemeine Lebensberatung, Erziehungs- und Eheberatung, Schwangerenberatung, Geflüchtetenberatung, Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer, Integrierte Jugend-, Drogen- und Suchtberatung, psychosoziale Beratung. Online-Beratung möglich über Homepage www.caritas-offenbach.de und dort erhältlichen Link zur Caritas-Online-Beratung

Qualifikation der Betreuenden

Psycholog*innen, Diplom-Sozialarbeiter*innen, Diplom-Sozialpädagog*innen, Diplom-Pädag*innen, Soziolog*innen und vergleichbare Qualifikationen

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

Jugend-, Drogen- und Suchtberatung Mörfelden-Walldorf

Die Jugend-, Drogen- & Suchtberatung Mörfelden-Walldorf (JDS), in Trägerschaft des Vereins Freundeskreis für Suchtkrankenhilfe e.V., bietet umfassende Suchthilfe für den Kreis Groß-Gerau. In den Bereichen Beratung, Behandlung, Prävention und Selbsthilfe ist die JDS Ansprechpartner für gefährdete und abhängige Menschen sowie für Angehörige, Interessierte und Fachkräfte mit Bezügen zum Thema Suchtkrankheit.

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Mörfelden-Walldorf

Telefon

06105-24676

Sprechzeiten

Montag bis Mittwoch und Freitag: 9.00 – 12.00 Uhr Montag und Donnerstag: 14.00 – 17.00 Uhr

Schwerpunkte

Beratung, Behandlung, Prävention und Selbsthilfe

Qualifikation der Betreuenden

Diplom-Sozialarbeiter/in, Diplom-Pädagogin, Suchttherapeutin, Sozialtherapeutin

Sprachen

Deutsch, Englisch

Koordinierungsstelle für Angebote für Alleinerziehende beim Verband alleinerziehender Mütter und Väter Hessen e.V.

Erstberatung für Alleinerziehende und Vermittlung von Angeboten vor Ort

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Adalbertstraße 15 / 17, 60486 Frankfurt

Telefon

069-97981879, 0178-5896697, 06152-9375273

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr

Schwerpunkte

Erstberatung (keine Rechtsberatung) bei Trennung und Scheidung, zu Unterhalt und Umgang, zu Sozialleistungen und Vermittlung von Angeboten für Alleinerziehende vor Ort

Qualifikation der Betreuenden

Sozialarbeiterin

Sprachen

Deutsch

Netzwerk Demenz im Kreis Groß-Gerau

Beratung und Weitervermittlung an lokale Kooperationspartner zum Thema Demenz Kontaktstelle Nord: Alzheimer- und Demenzkranken Gesellschaft Rüsselsheim e.V. Kontaktstelle Süd: Beratungsstelle für ältere Menschen im Südkreis Riedstadt/Stiftung Soziale Gemeinschaft Riedstadt

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Kontaktstelle Nord: Rüsselsheim, Kontaktstelle Süd: Riedstadt-Erfelden

Telefon

Kontaktstelle Nord: 06142 210 373 Kontaktstelle Süd: 06158 25 79

Sprechzeiten

Kontaktstelle Nord: Montag bis Freitag 8.00 bis 16.00 Uhr Kontaktstelle Süd: Montag bis Donnerstag 8.00-16.00 Uhr, Freitag 8.00-14.00 Uhr

Qualifikation der Betreuenden

Fachkräfte mit langjähriger Erfahrung im Bereich der Demenz

Sprachen

Deutsch, Englisch

Netzwerkkoordination Frühe Hilfen der Stadt Rüsselsheim am Main

Beratung zum Netzwerk der Frühen Hilfen (für Schwangere und Eltern von 0-3 Jährigen)

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Rüsselsheim am Main

Telefon

06142 - 83 - 2884 oder 06142 - 83 - 2307

Sprechzeiten

montags bis freitags

Schwerpunkte

Beratung zum Netzwerk der Frühen Hilfen für Schwangere und Eltern von 0-3 Jährigen.

Qualifikation der Betreuenden

Netzwerkkoordinatorinnen Frühe Hilfen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Selbsthilfebüro Groß-Gerau/ Selbsthilfekontaktstellen des Paritätischen Hessen

Das Selbsthilfebüro ist Ansprechpartner für Ratsuchende, die unter einer gesundheitlichen oder sozialen Problematik leiden und Austausch und Unterstützung in einer Selbsthilfegruppe suchen. Das Selbsthilfebüro berät Ratsuchende, vermittelt den Kontakt zu Gruppen oder empfiehlt den Kontakt zu anderen Beratungsstellen oder Einrichtungen im Gesundheitssystem.

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Groß-Gerau

Telefon

06152 989470

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr und AB

Qualifikation der Betreuenden

Sozialpädagog*innen

Sprachen

Deutsch

Sozialpsychiatrischer Dienst des Kreises Groß-Gerau

Der Sozialpsychiatrische Dienst im Gesundheitsamt des Kreises Groß-Gerau unterstützt Erwachsene in seelischen Krisensituationen, mit psychischen Erkrankungen und mit Abhängigkeitserkrankungen.

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Fachbereich Gesundheit und Verbraucherschutz, Wilhelm-Seipp-Straße 9, 64521 Groß-Gerau

Telefon

06152 989 663

Sprechzeiten

Montags 8.00 – 12.00 Uhr Dienstags 8.00 – 12.00 Uhr Mittwochs 14.00 – 18.00 Uhr Donnerstags 8.00 – 12.00 Uhr Freitags 8.00 – 12.00 Uhr

Schwerpunkte

Psychosoziale Beratung

Qualifikation der Betreuenden

Sozialpädagog*innen, Fachärzt*innen, Psychologin, Gemeindeschwester 2.0

Staatliches Schulamt für den Landkreis Groß-Gerau und den Main-Taunus-Kreis

Schulpsychologinnen und Schulpsychologen unterstützen Familien dabei, Konflikte und schwierige Situationen aufzulösen, die durch die besonderen Belastungen in der Zeit der Schulschließungen durch Corona innerhalb der Familie entstehen können. Zusätzlich erhalten Eltern auch Informationen seitens der Staatlichen Schulämter, die konkrete Tipps und psychologische Hinweise enthalten, um die Zeit bis zur Öffnung der Schulen zu überbrücken.

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Telefon

06142 / 5500404

Sprechzeiten

Die schulpsychologische Telefonberatung steht Familien von Montag bis Freitag in der Zeit von mindestens 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr zur Verfügung.

Schwerpunkte

Schulpsychologische Familenberatung, Erziehungsberatung, Konfliktberatung

Qualifikation der Betreuenden

Psycholog*innen

Sprachen

Deutsch

Staatliches Schulamt für den Landkreis Groß-Gerau und den Main-Taunus-Kreis

Schulpsychologinnen und Schulpsychologen unterstützen Familien dabei, Konflikte und schwierige Situationen aufzulösen, die durch die besonderen Belastungen in der Zeit der Schulschließungen durch Corona innerhalb der Familie entstehen können. Zusätzlich erhalten Eltern auch Informationen seitens der Staatlichen Schulämter, die konkrete Tipps und psychologische Hinweise enthalten, um die Zeit bis zur Öffnung der Schulen zu überbrücken

Zuständigkeitsbereich

Main-Taunus-Kreis

Telefon

06142 / 5500404

Sprechzeiten

Die schulpsychologische Telefonberatung steht Familien von Montag bis Freitag in der Zeit von mindestens 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr zur Verfügung.

Schwerpunkte

Schulpsychologische Familenberatung, Erziehungsberatung, Konfliktberatung

Qualifikation der Betreuenden

Psycholog*innen

Sprachen

Deutsch

Südkreisberatungsstelle: Erziehungs-, Jugend- und Drogenberatung des Kreises Groß-Gerau

- Jugend- und Drogenberatung (bei illegalen Suchtstoffen) - Erziehungs- und Familienberatung - Trennungs- und Scheidungsberatung - Lotsenfunktion im Netz der Frühen Hilfen für 0-3 Jährige

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Riedstadt

Telefon

06158 - 915766

Sprechzeiten

Montags bis Donnerstags 8.00 bis 12.00 Uhr und13.00 bis 16.00 Uhr Freitags 8.00 bis 13.00 Uhr

Schwerpunkte

- Jugend- und Drogenberatung (bei illegalen Suchtstoffen) - Erziehungs- und Familienberatung - Trennungs- und Scheidungsberatung - Lotsenfunktion

Qualifikation der Betreuenden

Multiprofessionelles Team aus Pädagogik, Psychologie und Sozialpädagogik

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch, Litauisch

Wegwarte – Ambulanter Hospiz- und Palliativdienst Ried e. V.

Hospizliche Begleitung und palliative Beratung Trauerbegleitung Beratung Vorsorgende Verfügungen

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Büttelborn, , Riedstadt, Stockstadt, Biebesheim, Gernsheim, Trebur-Geinsheim

Telefon

06158 / 9412428

Sprechzeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag von 9:00 - 12:00 Uhr zusätzlich nach telefonischer Vereinbarung

Qualifikation der Betreuenden

Dipl. Sozialpädagogin – Palliative Care Fachkrankenschwester Palliativcare Ehrenamtliche mit Qualifizierung nach §39a SGBV

Sprachen

Deutsch

Wildwasser Kreis Groß-Gerau - Fachberatungsstelle gegen sexuellen Missbrauch

Beratung für Betroffene und Fachpersonal

Zuständigkeitsbereich

Groß-Gerau

Ort

Rüsselsheim

Telefon

06142 965760

Sprechzeiten

Mo/Mi 9- 15 Uhr Fr 10- 12 Uhr

Schwerpunkte

Sexualisierte Gewalt

Qualifikation der Betreuenden

Psycholog*innen, Pädagog*innen

Sprachen

Deutsch, Englisch