Gefundene Angebote

Beratungstelefon des Vogelsbergkreises - Fachstelle Prävention im Alter

Unsicherheiten und Belastungen im Zusammenhang mit dem Corona Virus. Gesprächsangebote, Beratung und Vermittlung von Hilfen bei konkreten Problemen.

Zuständigkeitsbereich

Vogelsbergkreis

Ort

Lauterbach

Telefon

06641 / 977 178

Sprechzeiten

Montags bis donnerstags von 8:00 – 16:00 Uhr; freitags von 8:00 – 12:00 Uhr

Schwerpunkte

Seniorenberatung und Organisation von Hilfen

Qualifikation der Betreuenden

Qualifizierte Berater*innen aus Pflege und Sozialpädagogik

Sprachen

mehrsprachig

Erziehungsberatungsstellen Frankfurt

Seit Beginn der Corona-Krise bieten alle vierzehn Frankfurter Erziehungsberatungsstellen mit ihren Fachkräften telefonische Beratung (sowohl als Krisenintervention als auch laufend zur Unterstützung im Familienalltag an). Die Kontaktdaten der Beratungsstellen sind über die Homepage der Frankfurter Erziehungsberatungsstellen zu erhalten. Ebenso existiert unvermindert das Angebot der online-Beratung; die entsprechenden Links sind auch auf der Homepage zu finden.In einigen Einrichtungen gibt es Beratung und Therapie in mehreren Sprachen bzw. mit Dolmetschern. Auf der Homepage finden Sie eine Auflistung in welchen Einrichtungen welche Sprachen angeboten werden.

Zuständigkeitsbereich

Frankfurt am Main

Ort

Frankfurt am Main

Schwerpunkte

Erziehungs- und Familienberatung

Qualifikation der Betreuenden

Fachkräfte, die als PsychologInnen, SozialpädagogInnen bzw. SozialarbeiterInnen oder als PädagogInnen ausgebildet sind und beraterische und/oder psychotherapeutische Zusatzqualifikationen erworben haben.

Sprachen

mehrsprachig

FATRA e. V. - Frankfurter Arbeitskreis Trauma und Exil

Der Psychosoziale Verbund Rhein-Main bietet eine mehrsprachige Psychosoziale Telefonsprechstunde für Geflüchtete. In einem ersten Clearinggespräch können die Geflüchteten direkt mit unseren Mitarbeiter*innen ihr Anliegen besprechen. Nach einem seit langem bewährten System werden die eingehenden Anfragen in wöchentlichen Fallkonferenzen besprochen und ermittelt, welche Hilfe wir anbieten können.

Zuständigkeitsbereich

Frankfurt am Main

Ort

Wiesbaden, Rheingau-Taunus-Kreis, Main-Taunus-Kreis, Hochtaunuskreis, Frankfurt am Main, Wetteraukreis, Main-Kinzig-Kreis, Landkreis Offenbach, Stadt Offenbach

Telefon

Je nach Sprache (siehe Webseite)

Sprechzeiten

Montag, 10-12 Uhr; Dienstag, 10-12 Uhr; Dienstag, 12.30-14.30 Uhr; Mittwoch, 14-16 Uhr; Donnerstag 9-11 Uhr

Schwerpunkte

Psychosoziale Beratung für Geflüchtete

Qualifikation der Betreuenden

Pädagogik, Soziologie, Psychologie, Soziale Arbeit

Sprachen

Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi/Dari, Französisch, Spanisch

Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" - Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

Das Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" ist ein bundesweites Beratungsangebot für Frauen, die Gewalt erlebt haben oder noch erleben. Unter der Nummer und via Online-Beratung werden Betroffene aller Nationalitäten, mit und ohne Behinderung – 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr unterstützt. Auch Angehörige, Freundinnen und Freunde sowie Fachkräfte werden anonym und kostenfrei beraten.

Zuständigkeitsbereich

Bundesweit

Telefon

08000 / 116 016

Sprechzeiten

Montags bis sonntags von 0.00 bis 24.00 Uhr.

Schwerpunkte

Konfliktberatung (Gewalt, Missbrauch), bundesweit

Qualifikation der Betreuenden

ausgebildete Fachkräfte

Sprachen

mehrsprachig

Hilfetelefon "Schwangere in Not" - Bundesamt für Familie u. zivilgesellschaftliche Aufgaben

Das Beratungsangebot des Hilfetelefons informiert über die Hilfen für Schwangere und zu dem Verfahren der vertraulichen Geburt. Die Beraterinnen geben Auskunft über die Arbeitsweise und das Angebot von Schwangerenberatungsstellen und Kliniken und vermitteln die Anrufenden auf Wunsch an entsprechende Angebote vor Ort. Neben der telefonischen Beratung gibt es eine Chat- und E-Mail-Beratung über die Webseite.

Zuständigkeitsbereich

Bundesweit

Telefon

0800 / 40 40 020

Sprechzeiten

Montag bis sonntags von 0.00 bis 24.00 Uhr.

Schwerpunkte

Schwangerschaftsberatung

Qualifikation der Betreuenden

Qualifizierte Fachkräfte mit Erfahrungen in der psychosozialen Beratung von Frauen

Sprachen

mehrsprachig

Psychosoziale Beratung - wif e.V. - Begegnung & Beratung

Als Einrichtung für psychosoziale Beratung bietet wif e.V. - Begegnung & Beratung - professionelle Hilfe durch mehrsprachige Fachkräfte. wif e.V. dient als erste Anlaufstelle und Orientierungshilfe für Frauen und Mädchen mit Migrationshintergrund.

Zuständigkeitsbereich

Wiesbaden

Ort

Wiesbaden

Telefon

0611 / 160 23 53

Sprechzeiten

Montags bis donnerstags von 9:00 bis 12:00 Uhr

Schwerpunkte

Frauen und Mädchen mit Migrationserfahrung/ -hintergrund

Qualifikation der Betreuenden

Diplom-Sozialpädagoginnen und, psychosoziale Beraterin (M.A.) mit unterschiedlichen Zusatzqualifikationen

Sprachen

Arabisch, Bosnisch, Deutsch, Farsi/Dari, Kroatisch, Portugiesisch, Russisch, Serbisch, Spanisch

Telefonische Anlaufstelle für Einsatzkräfte - DRK Hessen

Das PSNV-E Telefon des DRK Hessen bietet für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen sowie Einsatzkräfte des Deutschen Roten Kreuzes in Hessen, die sich durch ihre Tätigkeit belastet fühlen eine telefonische Anlaufstelle. Wir geben eine Möglichkeit zur Entlastung, helfen mit Tipps zum Umgang mit Stress und psychischer Stabilisierung, Beruhigung und Erholung. Bei Wunsch kann eine Weitervermittlung zu lokalen, weiterführenden psychosozialen Angeboten erfolgen.

Zuständigkeitsbereich

Hessenweit

Ort

Hessen

Telefon

0611 / 170 599 77

Sprechzeiten

Täglich von 7:00 bis 24:00 Uhr

Schwerpunkte

Einsatzkräftenachsorge (z.B. Rettungsdienst, Katastrophenschutz sowie belastete Mitarbeiter*innen im DRK Hessen (z.B. Pflege, Kliniken)

Qualifikation der Betreuenden

Sogenannte Peers, mit besonderer Ausbildung in Psychosozialer Notfallversorgung für Einsatzkräfte (PSNV-E)

Sprachen

Deutsch, mehrsprachig