Gefundene Angebote

BSG - Bildungsinstitut für Soziales und Gesundheit

Berufs- und Gesundheitscoaching: Integrationscoaching für erwerbslose Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen | Aufsuchendes Integrationscoaching: für erwerbslose Menschen mit psychosozialen Einschränkungen. Gesundheit für die Familie! Fit für den Job! - Aufsuchendes Familiencoaching für Familien und Alleinerziehende. Horizont – Online Coaching: für Menschen mit psychosozialem Unterstützungsbedarf. (Aufsuchendes) Integrationscoaching für erwerbslose Menschen mit gesundheitlichen/psychischen Erkrankungen | Im Rahmen eines Aktivierungs- und Vermittlungsgutscheines durch die Bundesagentur für Arbeit oder ein Jobcenter können Klienten an einem (online) Coaching für die Dauer von 12-26 Wochen teilnehmen.

Zuständigkeitsbereich

Frankfurt am Main

Ort

Standorte sind derzeit Frankfurt, Offenbach, Kreis Offenbach, Darmstadt, Landkreis-Darmstadt-Dieburg

Telefon

069 97783337

Sprechzeiten

Mo-Fr: 8-18 Uhr

Schwerpunkte

Psychosoziales Coaching, Gesundheitscoaching, Jobcoaching, Familiencoaching

Qualifikation der Betreuenden

Psychologen (B.Sc., M. Sc., Dipl.), Sozialpädagogen, Sportwissenschaftler, Oecotrophologen, Systemische Therapeuten, Gesundheitswissenschaftler

Sprachen

Deutsch, Englisch, Türkisch

RAHMA- Muslimisches Zentrum für Mädchen, Frauen und Familie e.V.

Anlauf- und Beratungsstelle für Mädchen und Frauen mit muslimischem Hintergrund, die sich in schwierigen Not-, Konflikt- und Krisensituationen befinden

Zuständigkeitsbereich

Frankfurt am Main

Ort

Frankfurt

Telefon

069/ 400 362 13 und 069/ 400 363 14

Sprechzeiten

Telefonisch Sprechzeiten: Montag bis Freitag 08:30 bis 17:00 Uhr

Schwerpunkte

• Gewalt in der Ehe • Trennungs- und Scheidungskonflikten • Umgangs- und Sorgerechtskonflikten • Familienkonflikten ➢ zwischen Ehepartnern ➢ zwischen Mädchen und ihren Eltern • Konflikten mit Ämtern (z.B. Jugendamt) • Problemen alleinerziehender Mütter • Familien- und Erziehungshilfesituationen • Konflikten bei der Ehepartnerwahl • Diskriminierung und Mobbing (z.B. wegen des Kopftuchs) ➢ in der Schule ➢ in der Ausbildung und im Job.

Qualifikation der Betreuenden

Sozialpädagogik, Psychologie, Islamwissenschaften, Rechtswissenschaften

Sprachen

Afghanisch (Dari/Persisch), Arabisch, Bosnisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Tamazight (Berberisch Nordmarokko), Türkisch