Gefundene Angebote

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche

Es können sich Eltern, Jugendliche oder Kinder, Großeltern, Erzieher/innen, Lehrer/innen melden und alle Personen, die sich um ihre Kinder Sorgen machen. Die Beratungsstelle ist zuständig für Ratsuchende aus Stadt und Landkreis Fulda.

Zuständigkeitsbereich

LK Fulda

Ort

Fulda

Telefon

0661 / 901578-0

Sprechzeiten

Montags bis freitags von 8:30 bis 12.30 und montags bis donnerstags von 14:00 bis 16:00 Uhr.

Schwerpunkte

Beratung für Eltern, Jugendliche oder Kinder, Großeltern, Erzieher/innen, Lehrer/innen

Qualifikation der Betreuenden

Dipl.-Psychologen, Sozialpädagogen und Diplompädagogen

Sprachen

Deutsch

Deutscher Kinderschutzbund Kreis- und Ortsverband Fulda e. V.

Niedrigschwellige Telefonberatung, Kinder- und Jugendtelefon (KJT), Elterntelefon (ET)

Zuständigkeitsbereich

LK Fulda

Ort

Fulda

Telefon

KJT 116 111 ET 0800 111 0550

Sprechzeiten

KJT: Mo – Sa 14-20 Uhr ET: Mo – Fr 9-17 Uhr + Di/Do 17-19 Uhr

Schwerpunkte

alle Themen des täglichen Lebens

Qualifikation der Betreuenden

Qualifizierte, mehrmonatige Ausbildung

Sprachen

Deutsch

Ehe- Familien- und Lebensberatungsstelle in der Diözese Fulda e.V.

Unser Angebot richtet sich an Paare, Familien und Einzelpersonen mit Konflikten und Problemen im persönlichen und zwischenmenschlichen Bereich. Die Anmeldung ist nicht an eine konfessionelle Zugehörigkeit gebunden.

Zuständigkeitsbereich

Main-Kinzig-Kreis

Ort

Hanau

Telefon

06181-21749

Sprechzeiten

Montags bis Freitags 9:00 bis 17:00 Uhr

Schwerpunkte

Psychologische Einzel- und Paarberatung Man kann sich an uns wenden bei Problemen und Konflikten • mit sich selbst und anderen (z.B. Ängste, Selbstwert, Stimmung, Sozialkontakt) • in schwierigen Lebensphasen • in Ehe- und Partnerschaft und der Familie • in Trennungs- und Scheidungssituationen • mit Abschied und Trauer • im beruflichen Kontext

Qualifikation der Betreuenden

Psychosoziales Hochschulstudium und mehrjährige Zusatzausbildung als Ehe- Familien- und Lebensberater*in Email: efl-hanau@bistum-fulda.de

Sprachen

Deutsch

Familienzentrum Ebersburg

Das Familienzentrum Ebersburg verfolgt das Ziel, die familienfreundlichen Strukturen der Gemeinde Ebersburg zu erhalten und/ oder auszubauen. Dazu hält es eine dezentrale Vielfalt von Beratungs-, Bildungs- und Begegnungsangeboten seit Mitte 2015 kontinuierlich bedarfsgerecht und flexibel bereit. "Wir kooperieren einerseits mit den ansässigen Vereinen, unterstützen und begleiten aber auch neue Initiativen in der Startphase und sorgen für ergänzende Angebote durch externe Anbieter." Die verlässlichen Sprechstunden in den beiden Büros werden mit „fleximobiler“ Arbeitsweise ergänzt: Individuelle Termine Familien in Ebersburg nahe des Wohnortes sind immer möglich. Für alle Lebenslagen werden Beratungsangebote selbst oder durch Kooperationspartner bereitgehalten oder in nächster Umgebung vermittelt.

Zuständigkeitsbereich

LK Fulda

Ort

Ebersburg

Telefon

06656-98216 und/oder 0151-41414864

Sprechzeiten

Gemeindeverwaltung, Schulstraße 3, 36157 Ebersburg-Schmalnau: Montags 10.00 - 12.00 Uhr Susanne Roser 0151 - 41 41 48 64 Familien- und Netzwerkberatung Mittwochs 9.00 - 12.00 Uhr Brigitte Kirchner 0151 - 41 41 27 15 Senioren und Ehrenamt Donnerstags 14.30 - 15.30 Uhr Nabil Alilou 0176 - 65 62 00 34 Migrant/innen Treffpunkt Alte Post, Am Gericht 3, 36157 Ebersburg-Weyhers: Mittwochs 08.00 - 12.00 Uhr Denice Dömer 0151 27 65 82 68 Wiedereinstieg Beruf Donnerstag 09.00 - 11.00 Uhr Susanne Beh 06656 43 97 622 Nachbarschaft, Ehrenamt und Digitalisierung Freitags 12.00 - 13.00 Uhr Susanne Roser 0151 - 41 41 48 64 Familien- und Netzwerkberatung

Schwerpunkte

Bedarfsgerechtes Beratungs-, Bildungs- und Begegnungsangebot für alle Generationen und Lebenslagen

Qualifikation der Betreuenden

Dipl. Sozialpädagog*innen Sozialpädagog*innen (BA)

Sprachen

Arabisch, Deutsch, Englisch

Koordinierungsstelle für Angebote für Alleinerziehende beim Verband alleinerziehender Mütter und Väter Hessen e.V.

Erstberatung für Alleinerziehende und Vermittlung von Angeboten vor Ort

Zuständigkeitsbereich

LK Fulda

Ort

Adalbertstraße 15 / 17, 60486 Frankfurt

Telefon

069-97981879, 0178-5896697, 06152-9375273

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr

Schwerpunkte

Erstberatung (keine Rechtsberatung) bei Trennung und Scheidung, zu Unterhalt und Umgang, zu Sozialleistungen und Vermittlung von Angeboten für Alleinerziehende vor Ort

Qualifikation der Betreuenden

Sozialarbeiterin

Sprachen

Deutsch

pro familia e.V. - Beratungsstelle Fulda

Beratungsstelle für Partnerschaft, Sexualität, Schwangerschaft und Familienplanung

Zuständigkeitsbereich

LK Fulda

Ort

Fulda

Telefon

0661 48049690

Sprechzeiten

Aufgrund der aktuellen Situation nur telefonisch oder per Mail zu erreichen. Beratungen werden in den meisten Fällen per Video oder Telefon durchgeführt. MO: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr DI: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr MI: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr DO: 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr FR: 08:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Schwerpunkte

– Schwangerschafts- und Schwangerschaftskonfliktberatung – Sexualpädagogik und sexuelle Bildung – Paar- und Sexualberatung – Kinderschutz bei sexualisierter Gewalt – Fachberatung Täterarbeit: häusliche und sexualisierte Gewalt

Qualifikation der Betreuenden

Diplom Sozialpädagog*innen, Sozialpädagogi*innen (B.A.) mit diversen Zusatzqualifikationen

Sprachen

Deutsch, Dolmetsch-Angebot, Englisch

Staatliches Schulamt für den Landkreis Fulda

Schulpsychologinnen und Schulpsychologen unterstützen Familien dabei, Konflikte und schwierige Situationen aufzulösen, die durch die besonderen Belastungen in der Zeit der Schulschließungen durch Corona innerhalb der Familie entstehen können. Zusätzlich erhalten Eltern auch Informationen seitens der Staatlichen Schulämter, die konkrete Tipps und psychologische Hinweise enthalten, um die Zeit bis zur Öffnung der Schulen zu überbrücken.

Zuständigkeitsbereich

LK Fulda

Telefon

0661 / 8390113

Sprechzeiten

Die schulpsychologische Telefonberatung steht Familien von Montag bis Freitag in der Zeit von mindestens 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr zur Verfügung.

Schwerpunkte

Schulpsychologische Familenberatung, Erziehungsberatung, Konfliktberatung

Qualifikation der Betreuenden

Psycholog*innen

Sprachen

Deutsch