Gefundene Angebote

Fachstelle für Suchthilfe und Prävention

Wir sind eine Einrichtung des regionalen Diakonischen Werkes Werra-Meißner. Wir informieren und beraten Angehörige und Betroffene bei Problemen mit Alkohol, Medikamenten, illegalen Drogen, pathologischem Glücksspiel und Essstörungen und bieten ambulante Behandlungen sowie Nachsorgeangebote an. Wir vermitteln in Selbsthilfegruppen und soziale Einrichtungen und führen Kurse zur Rauchfreiheit durch. Wir bieten Beratung bei exzessiver Computer-, Internet- und Mediennutzung.

Zuständigkeitsbereich

Werra-Meißner-Kreis

Ort

Eschwege

Telefon

05651-3394292

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 9.00 - 12.00 Uhr 14.00 - 16.00 Uhr Freitag 9.00 - 12.00 Uhr Termine nach Vereinbarung

Schwerpunkte

Beratung und Behandlung im Bereich Alkohol, Medikamente Illegale Drogen Pathologisches Glücksspiel Exzessive Mediennutzung

Qualifikation der Betreuenden

Psychologische Psychotherapeutin Sozialtherapeuten Sozialpädagogen

Sprachen

Deutsch, Englisch