Gefundene Angebote

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau begleitet und unterstützt lebensverkürzend und lebensbedrohlich erkrankte Kinder und Jugendliche und ihre Familien.

Zuständigkeitsbereich

Hanau

Ort

Hanau und westlicher Main-Kinzig-Kreis und in den angrenzenden Städten (Rodgau, Hainburg, Obertshausen)

Telefon

06181 / 9526960

Sprechzeiten

Montag-Freitag 09:00- 16:00 Uhr

Schwerpunkte

Ziel ist es, die Lebensqualität der betroffenen Kinder/Jugendlichen und ihrer Familien zu verbessern. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen begleiten die gesamte Familie ab der Diagnose, im Sterben und über den Tod hinaus. Sie orientieren sich dabei an den Bedürfnissen der Familien, für die das Angebot kostenfrei ist. Die Kernaufgabe liegt in der alltagspraktischen Unterstützung und Entlastung, der Förderung der Selbsthilfe sowie der Schaffung von Gesprächsangeboten.

Qualifikation der Betreuenden

Koordinationsfachkräfte mit Palliativ Care-Qualifizierung für Kinder, qualifizierte Hospizbegleiter, Trauerbegleiter

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch

Bürgertelefon - aktuelle Lage

Fragen zur Lage in Hanau. Auf der Homepage werden auch Informationen zur aktuellen Lage in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch, Paschtu, Russisch und Türkisch bereit gestellt.

Zuständigkeitsbereich

Hanau

Ort

Hanau

Telefon

06181 / 67660-2001

Sprechzeiten

Täglich von 7:00-20:00 Uhr

Sprachen

Arabisch, Deutsch, Englisch, Paschtu, Russisch, Türkisch

Giessener Hilfe e.V. - Opfer- und Zeugenhilfe Gießen

Beratungsstelle für Opfer von Straftaten und für Zeug*innen

Zuständigkeitsbereich

Wetteraukreis

Ort

Gießen

Telefon

0641 - 97 22 50

Sprechzeiten

Montag - Freitag 9 - 12 Uhr, Mittwoch 16 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

Schwerpunkte

Opferhilfe, Zeug*innenberatung und Begleitung, Täter-Opfer-Ausgleich

Qualifikation der Betreuenden

Diplom-Pädagog*innen, Diplom-Psycholog*innen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Giessener Hilfe e.V. - Opfer- und Zeugenhilfe Gießen

Beratungsstelle für Opfer von Straftaten und für Zeug*innen

Zuständigkeitsbereich

Lahn-Dill-Kreis

Ort

Gießen

Telefon

0641 - 97 22 50

Sprechzeiten

Montag - Freitag 9 - 12 Uhr, Mittwoch 16 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

Schwerpunkte

Opferhilfe, Zeug*innenberatung und Begleitung, Täter-Opfer-Ausgleich

Qualifikation der Betreuenden

Diplom-Pädagog*innen, Diplom-Psycholog*innen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Giessener Hilfe e.V. - Opfer- und Zeugenhilfe Gießen

Beratungsstelle für Opfer von Straftaten und für Zeug*innen

Zuständigkeitsbereich

Vogelsbergkreis

Ort

Gießen

Telefon

0641 - 97 22 50

Sprechzeiten

Montag - Freitag 9 - 12 Uhr, Mittwoch 16 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

Schwerpunkte

Opferhilfe, Zeug*innenberatung und Begleitung, Täter-Opfer-Ausgleich

Qualifikation der Betreuenden

Diplom-Pädagog*innen, Diplom-Psycholog*innen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Giessener Hilfe e.V. - Opfer- und Zeugenhilfe Gießen

Beratungsstelle für Opfer von Straftaten und für Zeug*innen

Zuständigkeitsbereich

Marburg Stadt

Ort

Gießen

Telefon

0641 - 97 22 50

Sprechzeiten

Montag - Freitag 9 - 12 Uhr, Mittwoch 16 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

Schwerpunkte

Opferhilfe, Zeug*innenberatung und Begleitung, Täter-Opfer-Ausgleich

Qualifikation der Betreuenden

Diplom-Pädagog*innen, Diplom-Psycholog*innen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Giessener Hilfe e.V. - Opfer- und Zeugenhilfe Gießen

Beratungsstelle für Opfer von Straftaten und für Zeug*innen

Zuständigkeitsbereich

LK Gießen

Ort

Gießen

Telefon

0641 - 97 22 50

Sprechzeiten

Montag - Freitag 9 - 12 Uhr, Mittwoch 16 - 18 Uhr und nach Vereinbarung

Schwerpunkte

Opferhilfe, Zeug*innenberatung und Begleitung, Täter-Opfer-Ausgleich

Qualifikation der Betreuenden

Diplom-Pädagog*innen, Diplom-Psycholog*innen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kasseler Hilfe

Wir beraten alle Frauen und Männer, Mädchen und Jungen, die von einer Straftat oder durch seelische und körperliche Gewalt als Opfer, als Zeuge oder als Angehörige betroffen sind - unabhängig von der Erstattung einer Anzeige

Zuständigkeitsbereich

Kassel (kreisfreie Stadt)

Ort

Kassel

Telefon

0561 / 282070

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag 08:30 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 17:00 Uhr Freitag 08:30 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 16:00 Uhr

Schwerpunkte

Clearing, Beratung und Zeugenbegleitung,. Zeugenzimmer im Amts-und Landgericht Kassel

Qualifikation der Betreuenden

SozialpädagogInnen und Diplompädagogin

Sprachen

Deutsch, Englisch

Lawine e.V. - Prävention, Beratung und Therapie bei sexueller Gewalt

Beratungsschwerpunkt: • Beratung, Therapie für Mädchen und Jungen bis zu 12 Jahren • Beratung, Therapie für Mädchen ab 12 Jahren und Frauen • Beratung für Mütter, Eltern und Vertrauenspersonen • Fallbesprechungen für pädagogische Fachkräfte • Fachberatung bei der Interventionsplanung • Begleitung bei juristischen Angelegenheiten Präventionsangebote: • Informationsveranstaltungen (Vorträge, Fachgespräche, Elternabende) • Projekttage für Kinder, Jugendliche, Schulklassen und sonstige Gruppen • Selbstbehauptungskurse für Mädchen • Fortbildungen für pädagogische Fachkräfte zum Thema sexuelle Gewalt (Information und Prävention) u.a. • Fortbildungen zum § 8a SGB VIII (Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung)

Zuständigkeitsbereich

Hanau

Ort

Hanau

Telefon

06181-256602

Sprechzeiten

Montags: 14-16 Uhr Dienstags: 10-12 Uhr Donnerstags: 10-12 Uhr

Schwerpunkte

Sexuelle Gewalt, sexueller Missbrauch, Vergewaltigung, sexuelle Belästigung, Vermutungsabklärung bei sexueller Gewalt

Qualifikation der Betreuenden

Traumaberatung- Therapie, Sozialtherapie, Kunsttherapie, Familienorientierte Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Psychotherapie (HPG) Grundberufe: Dipl. Sozialpädagog*in, Staatlich anerkannte Heilpädagog*in, Dipl. Sonder- und Heilpädagog*in

Sprachen

Deutsch, Englisch